Einheitliche Datenbasis für die Medienproduktion

Die HDI Versicherung AG wurde 1903 gegründet und gehört zur Talanx AG. In Deutschland und rund um den Globus bietet HDI seinen Kunden einen umfassenden Versicherungsschutz in den Geschäftsbereichen Privat- und Firmenversicherung.

HDI Logo

Digitale Autragstaschen | Schnellen Zugriff auf digitale Assets | Einfache Archivierung | Zentrale Datenhaltung | Vermeidung redundanter Daten

Bei HDI wurde im Laufe der Jahre eine beachtliche Anzahl an Bilddateien, digitalen Textdokumenten und Layouts gesammelt und auf Datenträgern gespeichert. Mit der steigenden Anzahl an Assets wurde es jedoch zunehmend schwierig, gesuchte Dateien zu finden. Das Media Asset Management von Six ermöglicht dem Konzern die zentrale Erfassung, Verwaltung und Bereitstellung von Dateien und Werbemitteln – von der Idee bis zur Fertigstellung.

Digitale Auftragstaschen für effiziente Produktionsworkflows.

Die Nutzerfreundlichkeit, das Rechtemanagement und die Möglichkeit, externen Grafikern den Zugriff auf das System zu ermöglichen, gaben den Ausschlag für SixOMC. Heute arbeiten mehr als 100 Personen bei HDI mit der Media Asset Management – dezentral und zeitversetzt. Zudem garantiert das Auftragsmanagement durchgängige Produktionsworkflows.

Jens Naundorf, SixOMC-Verantwortlicher bei HDI über die Erfahrung mit SixOMC:

"SixOMC bietet die ideale Plattform, um den Zugriff auf Informationen zu optimieren. Und es hilft uns dabei, die Herstellungs- und Transaktionskosten bei der Medienproduktion zu reduzieren."

Lesen Sie den kompletten Anwenderbericht:

Kundenstory HDI (PDF)

Starten Sie jetzt durch!

Wenn Sie eine immer größere Menge an Assets wie Dokumente, Bilder und Videos effizient verwalten und beherrschen müssen, haben wir eine Lösung für Sie.  Unsere Software für Medien Asset Management hilft die Datenflut optimal zu organisieren, Ressourcen gezielt einzusetzen und Arbeitsprozesse nachhaltig zu verbessern.

Beratungstermin vereinbaren