Für welches unserer Produkte benötigen Sie Support?
oder
Support

Wir freuen uns auf Ihren Anruf
oder Ihre Mail.

Six Offene Systeme GmbH Am Wallgraben 99
D-70565 Stuttgart
+49 (0)711-99 091 0
Six Offene Systeme Wallstraße 15
D-10179 Berlin
+49 (0)30-530 00 99 10
Six Offene Systeme Hanauer Landstraße 198
D-60314 Frankfurt am Main
+49 (0)69-90 753 953
Kontakt

Omnichannel ist einfacher zu realisieren, als Sie denken!

Warum ist es sinnvoll, in der Kommunikation eine Omnichannel-Strategie zu verfolgen? Und wie kann diese einfach umgesetzt werden? Auf unserem Merkzettel "Auf allen Hochzeiten tanzen: Digitale Assets im Omnichannel Marketing" finden Sie Antworten auf diese Fragen und weitere interessante Zahlen von Marketing-Spezialisten und führenden IT-Beratern zum Thema Online- und Print-Publishing.

Mit den richtigen Lösungen zum Ziel: So überzeugen MAM und PIM 

Das Zusammenspiel von Lösungen für Media Asset Management (MAM) und Product Information Management (PIM) macht es einfach, alle Kontaktpunkte auszustatten.

Durch die komfortable zentrale Verwaltung der Daten wird sichergestellt, dass nur aktuelle und freigegebene Assets verwendet werden.

Sie können Ihren teuer produzierten Content jederzeit wiederverwerten – sei es auf Plakaten, auf Verpackungen, in Apps oder in Online-Shops. Das Ergebnis: enorme Zeit- und Kostenersparnisse und ein konsistentes Branding.

» Fünf Gründe für Omnichannel: Infografik direkt herunterladen

Omnichannel-Herausfoderung: Die konsistente Markenpflege

Viele Konsumenten recherchieren online und kaufen offline. Der Trend zieht sich durch alle Branchen: Ihre Kunden nutzen alle verfügbaren Informations- und Einkaufskanäle. Ehe eine Kaufentscheidung fällt, wird nach dem Produkt gegoogelt und recherchiert – auf dem Desktop, auf dem Handy, am Point-of-Sale. Und auch danach.

Alles was Sie tun müssen, um Ihre Kunden zu erreichen, ist überall Präsenz zu zeigen. Omnichannel ist das Zauberwort. Können Sie Omnichannel? Wie lange brauchen Sie, um neue digitale Assets zu verteilen? Wie sorgen Sie für einen konsistenten Markenauftritt?

Jetzt mehr erfahren und mitreden

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre digitalen Assets professioneller verwalten und Kunden entlang der Customer Journey mit Produktinformationen versorgen.

Sie sind eingeladen!

Melden Sie sich noch heute für eines unserer kostenlosen Webinare an. Wir laden zusammen mit unseren Partnern Lobster GmbH und hoerl Information Management GmbH zu einer Webinarreihe zum Thema Omnichannel ein. Unsere DAM- und PIM-Experten beraten Sie gern und zeigen Ihnen an Beispielen aus der Praxis, was Sie bei einer erfolgreichen Omnichannel-Kampagne beachten müssen.

Wählen Sie Ihren Wunschtermin. Wir melden uns dann in Kürze bei Ihnen.

Nächste Webinar-Themen:

  • Produktdaten und Media Assets intelligent kombinieren (28. August, 2. Oktober)
  • Projekte digital managen: Klar definierte Workflows für besseres Brandmanagement (4. September, 9. Oktober)
  • Integrationsszenarien und Case Studies (11. September, 16. Oktober)

Produktdaten pflegen, verwalten und veröffentlichen mit PIM und MAM

Eine zentrale Plattform für alle Produktbilder:
Das Media Asset Management System SixOMC

Produktinformationen pflegen und verteilen:
Mit der PIM-Software von Lobster

Die Six Offene Systeme GmbH, die hoerl Information Management GmbH und die Lobster GmbH kooperieren seit Jahren erfolgreich und verfügen über viel Erfahrung in den Bereichen MAM-Entwicklung, PIM-Implementierung und Umsetzung von Multichannel-Projekten. Kein Kunde wird von uns in das Korsett einer vorgefertigten Lösung gezwungen. Wir begleiten Sie in allen Aspekten einer erfolgreichen Projekteinführung.logos six-hoerl-lobster

1 | 2 >
1 | 2 >