Für welches unserer Produkte benötigen Sie Support?
oder
Support

Wir freuen uns auf Ihren Anruf
oder Ihre Mail.

Six Offene Systeme GmbH Am Wallgraben 99
D-70565 Stuttgart
+49 (0)711-99 091 0
Six Offene Systeme Wallstraße 15
D-10179 Berlin
+49 (0)30-530 00 99 10
Six Offene Systeme Hanauer Landstraße 198
D-60314 Frankfurt am Main
+49 (0)69-90 753 953
Kontakt

Polizei Brandenburg

Mit SixCMS haben wir eine sehr flexible Plattform für die Kommunikation zwischen der Polizei und den Bürgern als auch innerhalb der landesweiten Polizei-Organisation geschaffen.

Geert Piorkowski , Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Interaktives Bürgerportal für die Polizei Brandenburg

Ziel erreicht: Die Webseite der Polizei Brandenburg ermöglicht den direkten Kontakt zwischen Bürger und polizeilichem Sachbearbeiter. Außerdem entlastet sie die polizeiinterne Vorgangssteuerung und beschleunigt die Sachbearbeitung. BÜRGERSERVICE wird groß geschrieben!

Vorteile für Redakteure

  • Dezentrale Pflege der Inhalte von allen Dienststellen
  • Mehrfachverwertung der Inhalte: 15 regionale Intranets und das landesweite Intranet in einem System
  • Digitale Vorgangsbearbeitung
  • Medienbruchfreie Kommunikation

Intuitiv, informativ, interaktiv

  • Gut informiert: Aktuelle Polizeimeldungen und Fahndungen
  • Immer gewarnt: Aktuelle Verkehrsmeldungen, Pegelstände und Waldbrandgefahren auf einen Blick
  • Sicher unterwegs: Notruffunktion - Der aktueller Standort wird auf dem Display per Adresse und Geokoordinaten angezeigt
  • Einfacher Kontakt: Der Revier-Finder findet die nächste Dienststelle per Umkreissuche und führt sicher zum Ziel. Außerdem werden Kontaktdaten und Öffnungszeiten der nächsten Polizeiwache angezeigt

Lesen Sie den Anwenderbericht um mehr zu erfahren:

 „Die Verknüpfung der zahlreichen Online-Funktionen mit den großen Fachverfahren der Polizei ist in Deutschland immer noch eine Ausnahme, da sie sehr hohe Ansprüche an die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Dateneingabe sowie Kommunikation stellt. Die Firma Six hat hier sehr gute Arbeit geleistet.“, erklärt Norbert Remus, Leiter IT4 / Landeswebredaktion beim Zentraldienst der Polizei des Landes Brandenburg.

Mehr als nur Knöllchen online bezahlen

  • Bußgeld- oder Verwarnungsgeldvorgänge direkt im Internet einzusehen und zu bearbeiten
  • Standardkonforme, asymmetrische Verschlüsselungsverfahren für Speicherung von personen- und vorgangsbezogenen Daten
  • Einfacher bezahlen: Einmalzugang für Privatpersonen und Dauerzugang für Unternehmen mit großem Fuhrpark
  • Schriftliche Mitteilung enthält Zugangsdaten für Online-Zugang
  • Elektronische Bereitstellung der Ordnungswidrigkeiten mit gleichzeitigem E-Mail-Versand an die Betroffenen
  • Nutzen: Automatismen entlasten polizeiinterne Vorgangssteuerungen und sparen Kosten in allen Prozessschritten

» Lesen Sie die komplette Fallstudie

  • Online-Verwaltungsservice für Anzeigen, Anträge, Beschwerden etc.
  • Elektronisches Kommunikationssystem mit persönlichen Bürgerpostfächern zur medienbruchfreien Bürger-Sachbearbeiter-Kommunikation
  • Vereinfachtes Online-Bewerbungssystem für den Polizeiberuf
  • Einfache Erstattung von Anzeigen
  • Transparente und sichere Anbindung der Internetwache an das Vorgangsbearbeitungssystem ‚ComVor’
  • Anonyme Kommunikationsverbindung mit direkter Weiterleitung an das Landeskriminalamt bei Delikten der Korruption und Wirtschaftskriminalität
  • Datenschutzkonforme, verschlüsselte Aufnahme der Informationen und elektronische Weiterleitung in das Bearbeitungssystem
  • Dokumentation aller Sachverhalte in elektronischen Formularen
  • Erheblicher Zeitgewinn durch onlinebasierte und elektronische Vorgangsbearbeitung