Jetzt anmelden für: oder

Support

Wir freuen uns auf Ihren Anruf
oder Ihre Mail.

Six Offene Systeme GmbH Am Wallgraben 99
D-70565 Stuttgart
+49 (0)711-99 091 0
Six Offene Systeme Wallstraße 15
D-10179 Berlin
+49 (0)30-530 00 99 10
Six Offene Systeme Hanauer Landstraße 198
D-60314 Frankfurt am Main
+49 (0)69-90 753 953
Kontakt

Fit für neue Herausforderungen: SixOMC 9.8

Neue Kommunikationskanäle, sich ständig ändernde Anforderungen der Zielgruppen, viele unterschiedliche Medienformate – und trotzdem ein einheitlicher Auftritt.
Kein Problem. SixOMC 9.8 unterstützt Sie jetzt noch besser dabei, diese Herausforderungen zu meistern.
Unser wichtigstes Asset sind unsere Kunden. Deshalb arbeiten wir ständig daran, SixOMC einfach schneller besser zu machen.

Klingt erstmal gut?
Aber was genau hat sich denn verändert?

Die Antwort: So einiges!

Die Highlights:

Einfach: Sammlungen – neue Möglichkeiten um Assets zu gruppieren und zu teilen.
Schneller: Korrekturmanagement – verbesserte Prozesse.
Besser: Anwenderorientierte Themes – SixOMC kann jetzt mehr als schwarz-orange.

Außerdem neu: Viele Weiterentwicklungen bestehender Funktionalitäten und einige neue Wunschfeatures.

Suchen, Sammeln und Teilen

Sammlungen: Eine neue Art, Assets zu sammeln und zu teilen

Mit Hilfe von Sammlungen gruppieren und teilen Sie Assets. Das können Sie auch mit Asset-Sets? Richtig - aber es gibt Unterschiede. Während Asset-Sets statische Zusammenhänge abbilden, sind Sammlungen ein dynamisches Werkzeug. Als Sammlung können Sie Assets zum Beispiel projektbezogen gruppieren mit ausgewählten Benutzern teilen und wenn das Projekt fertiggestellt ist, einfach wieder löschen. Sammlungen unterstützen kreative Auswahlprozesse und helfen Ihnen beispielsweise dabei, Prozesschritte voranzubringen.

Batchsuche: Einfacher suchen und teilen im WebClient

Asset-Auswahlen schnell teilen, Asset-Bestellungen via Bestellkorb effizient bearbeiten - kein Problem, die Batchsuche unterstützt Sie dabei, Ihre Prozesse zu beschleunigen.

Hol's dir doch selber! Ihr Media Asset Management mit Self-Service

Das SixOMC AssetPortal - verfügbar ab SixOMC 9.8 - ist Ihr Self-Service Portal für Kunden, Handel, Partner, Vertrieb, Presse...
Gewähren Sie diesen Nutzergruppen selbständigen Zugriff auf von Ihnen freigegebene Assets. 24/7, beliebig oft und ohne Wartezeit. Ihr Marketing kann die eingesparte Zeit für Kernaufgaben nutzen und sie spare Zeit, Ressourcen und Geld.

Ob Login, Late-Login oder ohne Authentifizierung, das entscheiden Sie. Ebenso, welche Funktionalitäten zur Verfügung stehen. Das Branding des SixOMC AssetPortals in Ihrem individuellen Corporate Design stärkt Ihren Markenauftritt.

> Alle Infos zum SixOMC AssetPortal

Organisieren

WebExpress Links nachträglich bearbeiten

Referenzierte Assets der von Ihnen versendeten Freigabelinks können Sie ab jetzt im WebClient direkt einsehen und bearbeiten. Ebenso die via Upload gelieferten Assets.

Ihre Freigaben im Überblick

In SixOMC 9.8 finden Sie alle Ihre Freigaben an einer zentralen Stelle: Ihrem "HOME"-Akkordeon. Das sorgt für schnellen Zugriff auf Ihre Sammlungen, WebExpress Freigaben sowie Korrekturläufe. Freigaben öffnen Sie einfach durch Doppelklick in einem separaten Reiter und können Sie dort einsehen und bearbeiten.

Anwenderorientierte Themes

Hell ist das neue Dunkel.
Deshalb gibt es SixOMC - neben kleineren optischen Anpassungen - jetzt wahlweise in ganz hell oder in ganz dunkel. Ob Sie viel mit Bildern arbeiten und einen hohen Kontrast benötigen oder einfach einen hellen Bildschirmhintergrund bevorzugen, SixOMC 9.8 unterstützt jeden Anwendungsfall.

Korrigieren

Korrektoren schneller einladen

In bestimmte Prozesse binden Sie immer wieder dieselben Korrektoren ein? Ab jetzt können Sie diese in Empfängerlisten einpflegen. Beim nächsten Korrekturzyklus wählen Sie einfach die passende Empfängerliste aus und schon sind alle gewünschten Korrektoren eingeladen.

Neue Kennzeichnungs-Funktionen für Korrektoren

Icon Büroklammer: Sie haben z.B. eine neue Produktabbildung für eine Broschüre bekommen. Mit der Büroklammer markieren Sie die gewünschte Position des Bildes im Dokument und laden das Bild direkt in den Auftrag hoch - umständliche Erklärungen, wo das Bild liegt, entfallen.

Icon Pfeil: Ein Element (Textabschnitt, Grafik etc.) in der gelayouteten Broschüre soll an eine andere Stelle im Dokument. Mit dem Pfeil markieren Sie, wohin das Element verschoben werden soll.

Kommentare konsolidieren

Das können Sie jetzt als Hauptkorrektor. Mehrere Korrektoren sorgen oft für doppelte oder gar widersprüchliche Angaben. Der Grafiker muss dann Rücksprache halten und klären, welche Angabe gilt. Der Hauptkorrektor kann diese Widersprüche im Vorfeld auflösen, unsinnige und doppelte Kommentare ablehnen.
Der Verfasser des Kommentars kann diesen Schritt nachvollziehen, der Grafiker bekommt nur noch eindeutige und gültige Kommentare angezeigt.

Administrieren

Neue Speicherstrategie für Vorschaubilder

Die Auslagerung von Vorschaubildern auf ein externes Filesystem

  • sorgt für eine höhere Performance, 
  • mehr Speicherplatz in Ihrer Datenbank,
  • schnellere Backups
  • und reduziert langfristig Ihre Wartungskosten.

Jetzt sind Sie am Zug!

Hinterlassen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten. Wir beraten Sie gerne.